Ehemaliges Schulhaus des Stifts Waldsassen

denkmalgeschützt, aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhundert Mehr als 50 Jahre stand das Schulhaus des Stifts Waldsassen leer. 2016 wurde der zweigeschossige Massivbau mit Mansardwalmdach und Gauben aus dem Dornröschenschlaf erweckt und ziert nun als Schmuckstück den Johannisplatz in Waldsassen.

  • Die Außenfassade wurde mit Gewebespachtel, Sanierputz sowie Kalkputz fachgerecht instandgesetzt. Die äußerste Putzlage ist im barocken Stil gehalten (Sanierschlämme geglättet). Die Stuckgesimse an der Außenfassade, an der Traufe und an den Fenstern wurden komplett erneuert.
  • Die Stuckgesimse im Innenbereich wurden mit Stuckgips vor Ort hergestellt und angebracht.
  • Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.
  • Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.
  • Die Außenfassade wurde mit Gewebespachtel, Sanierputz sowie Kalkputz fachgerecht instandgesetzt. Die äußerste Putzlage ist im barocken Stil gehalten (Sanierschlämme geglättet). Die Stuckgesimse an der Außenfassade, an der Traufe und an den Fenstern wurden komplett erneuert.

    Die Außenfassade wurde mit Gewebespachtel, Sanierputz sowie Kalkputz fachgerecht instandgesetzt. Die äußerste Putzlage ist im barocken Stil gehalten (Sanierschlämme geglättet). Die Stuckgesimse an der Außenfassade, an der Traufe und an den Fenstern wurden komplett erneuert.
  • Die Stuckgesimse im Innenbereich wurden mit Stuckgips vor Ort hergestellt und angebracht.

    Die Stuckgesimse im Innenbereich wurden mit Stuckgips vor Ort hergestellt und angebracht.
  • Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.

    Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.
  • Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.

    Eine besondere Herausforderung stellten die Decken im Obergeschoss dar: Diese wurden wie früher auf Schilfrohrmatten verputzt.